25.06.2015 in Veranstaltungen

SOMMEREREMPFANG DER KREIS SPD

 

Florian Wahl MdL 
SPD Kreisverband Böblingen 
SPD Stadtverband Böblingen 
Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)


 

Liebe Genossinnen und Genossen, 
ganz  herzlich  möchten  wir  Euch  zu  unserem  Sommerempfang  für ArbeitnehmerInnen-, Betriebs- und PersonalrätInnen und Bürgerinnen und Bürger einladen.

Uns ist sehr viel daran gelegen einen Rahmen zu bieten, in dem Gewerkschaften, Betriebs-  und Personalräte und die VertreterInnen  aus der Politik ins Gespräch kommen können. Gemeinsam  möchten wir uns darüber austauschen, wie unsere Arbeitswelt fairer gestaltet werden kann und wie wir uns für gute  Ausbildungsplätze, Mindestlöhne,  Tariftreue  und  gegen  ausufernde  Leiharbeit  und prekäre Arbeitsverhältnisse einsetzen können.

Wir freuen uns, dass wir für unseren Empfang Frau Sozialministerin Katrin Altpeter MdL als Ehrengast gewinnen konnten. 

 

SOMMEREREMPFANG DER KREIS SPD 
für ArbeitnehmerInnen, Betriebs- und PersonalrätInnen und Bürgerinnen und Bürger 
mit Frau Sozialministerin Katrin Altpeter MdL 

12. Juli 2015, um 11:30 Uhr 

In der Alten TÜV Halle 
Mönchweg 6, 71032 Böblingen 


Für das leibliche Wohl ist bei einem Imbiss im Anschluss gesorgt. Über Euer Kommen würden wir uns sehr freuen. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 06.07.2015 per E-Mail unter info@florian-wahl.de oder telefonisch unter 07031-220258. 

Im Vorfeld  zu  der Veranstaltung findet eine Andacht um 10:45 Uhr  mit Pfarrer Andreas Mertens statt. Dazu seid Ihr selbstverständlich auch herzlichst eingeladen. 
 


Einladung als PDF

/dl/12.07.15-Empfang-Einladung_GEnossinnen_final.pdf


 

07.05.2014 in Veranstaltungen

Europawahl 2014: Was ist übrig vom Sozialmodell Europa?

 

 

Europawahl 2014: Was ist übrig vom Sozialmodell Europa?

Am Freitag, 09. Mai 2014, 
um 19:30 Uhr
im Arbeiterzentrum Böblingen, Sindelfinger Str. 14

Europa im Spagat: Auf der einen Seite rücken wir immer enger zusammen, Arbeit, Leben, Wohnen ist international selbstverständlicher geworden denn je. Auf der anderen Seite werden die Sozialstandards immer schlechter, Arbeitslosigkeit und fehlende soziale Absicherung sind eine große Bedrohung für viele Menschen – nicht nur in den Krisenländern.

Die Europawahl am 25.5.2014 steht vor der Tür. Dadurch wird mit darüber entschieden, ob in Europa künftig eine Politik für gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit gemacht wird und ob den rechten Parteien und Europaverweigerern die Grenzen aufgezeigt werden.

Wir brauchen im Europäischen Parlament Abgeordnete, die das Europäische Projekt für sozialen Fortschritt gestalten, um die ungerechte Sparpolitik, Arbeitslosigkeit, Armut, Ungleichheit sowie Lohn- und Steuerdumping zu überwinden. Sie sollen eintreten für ein Europa, das die Menschen und nicht die Märkte in den Mittelpunkt stellt.

Darüber möchten wir diskutieren mit

Evelyne Gebhardt MdEP, SPD

Apostolos Kelemidis, CDU

Dr. Bernd Murschel MdL, Grüne

 

 

24.03.2014 in Veranstaltungen

Böblinger Charta 2014 Veranstaltungen

 

Link PDF Übersicht

/dl/BBCharta2014.pdf

12.04.2012 in Veranstaltungen von SPD KV Böblingen

„Ein Jahr Grün-Rot“ - Grüne und SPD im Kreis Böblingen laden ein zur gemeinsamen Veranstaltung am 17. April

 

Seit knapp einem Jahr ist die grün-rote Landesregierung von Baden-Württemberg nun im Amt. Anlässlich dieses Jubiläums laden die Böblinger Kreisverbände von Grünen und SPD sowie die Landtagsabgeordneten Dr. Bernd Murschel und Florian Wahl alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung ein. Diese Veranstaltung findet statt am Dienstag, den 17. April um 19 Uhr in der Murkenbach-Aula Böblingen (Murkenbachweg 4, 71032 Böblingen).

Als Ehrengäste und VertreterInnen der Landesregierung werden die Staatsministerin Silke Krebs (Grüne) und der Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten Peter Friedrich (SPD) anwesend sein, um die bisherige Regierungszeit zu bilanzieren und einen Ausblick auf die kommenden Aufgaben zu wagen. Zudem werden die Gäste die Möglichkeit haben, Fragen zur Landespolitik zu stellen und mit den MinisterInnen und Abgeordneten zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist öffentlich und selbstverständlich kostenlos, aus Planungsgründen ist jedoch eine formlose Anmeldung an bernd.murschel.MA1@gruene.landtag-bw.de / info@florian-wahl.de erbeten.

Die Einladung können Sie hier downloaden und ausdrucken

23.04.2011 in Veranstaltungen

1. Mai Kundgebung in Böblingen

 

Einladung

10.04.2011 in Veranstaltungen

Regionalkonferenz in Ludwigsburg

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

die Mitglieder der AfA (Kreisverband Böblingen) werden am Dienstag, den 12.04.2011, mit der S-Bahn nach Ludwigsburg zur Regionalkonferenz

(Musikhalle, Bahnhofstr. 19, 71638 Ludwigsburg) fahren.

Die Abfahrt ist um 17:47 Uhr an der Haltestelle Böblingen Goldberg.

Die Rückfahrt ist um 21:43 Uhr ab Ludwigsburg Bahnhof mit Ankunft an der Haltestelle Böblingen Goldberg um 22:27 Uhr.

Teilnehmer mögen bitte spätestens um 17:40 Uhr an der Haltestelle sein, damit wir gegebenfalls noch ein Tagesticket lösen können.
Wir treffen uns am Fahrkartenautomat am Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Stuttgart.

Der Fahrpreis pro Person beträgt 3,58 €.

Wir haben bisher 2 Gruppen-Tagestickets geplant, d.h. bis zu 10 Personen können ohne weiteres mitfahren.

Viele Grüße

Georg

Bitte meldet euch auch noch selbst bei der Veranstaltung über den Link an

Link Einladung Regionalkonferenz

Fahrzeit im Detail

Hinfahrt

17:47 Uhr ab Goldberg Gleis 2 S-Bahn S1
18:05 Uhr an Stuttgart Schwabstraße Gleis 2

18:08 Uhr ab Stuttgart Schwabstraße Gleis 2 S-Bahn S5
18:28 Uhr an Ludwigsburg Gleis 2

Rückfahrt

21:46 Uhr ab Ludwigsburg Gleis 3 S-Bahn S5
22:02 Uhr an Stuttgart Hauptbahnhof (tief) Gleis 101

22:05 Uhr ab Stuttgart Hauptbahnhof (tief) Gleis 101 S-Bahn S1
22:27 Uhr an Goldberg Gleis 1

Stadtplan Ludwigsburg

S-Bahn Anreise Ludwigsburg

S-Bahn Abreise Ludwigsburg

01.10.2010 in Veranstaltungen

Mitgliederversammlung der AfA Region Stuttgart und der AfA im SPD Kreisverband Böblingen

 

An die
SPD Mitglieder im Kreisverband BB
AfA Mitglieder in der Region Stuttgart

Freitag, 01. Oktober 2010

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
Liebe Genossinnen, liebe Genossen

hiermit möchte wir Euch herzlich zu unserer Mitgliederversammlung der AfA Region Stuttgart und der AfA im SPD Kreisverband Böblingen einladen.

Wir treffen uns

am Montag , 11. Oktober 2010
um 20:00 Uhr
im Arbeiter-Zentrum Böblingen
Sindelfinger Str. 14,
71032 Böblingen

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung

2. In den nächsten Wochen werden die Landkreise und Kommunen darüber entscheiden, inwieweit im Rahmen der Weiterentwicklung der Organisation der Grundsicherung ein eigenes kommunales Jobcenter eingerichtet wird. Nach Auffassung des DGB ist die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und die Arbeitsförderung sowohl in inhaltlicher, als auch in finanzieller Hinsicht eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe des Bundes.

Der DGB Vorsitzende der DGB Region Nordwürttemberg Bernhard Löffler wird uns die Position des DGB zu den auch in den Landkreisen der AfA Region Stuttgart laufenden Diskussionen erläutern.

3. Diskussion
4. Pause
5. AfA Kreisverband Böblingen: Vorbereitung der Jahreshauptversammlung am Mittwoch 08.12.2010

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.

Helmut Roth (AfA Region Stuttgart)
Andreas Schwandt (AfA Kreisverband Böblingen)

Einladung

25.05.2010 in Veranstaltungen

Onlinekonferenz Gut und sicher leben

 

Zukunftswerkstatt am 02.06.2010 12:00:00 Uhr
Wir brauchen eine neue Kultur der Arbeit und eine neue Ordnung auf dem
Arbeitsmarkt."

Wie könnte diese neue Kultur aussehen? Welche Regeln brauchen wir, um gute und sichere Arbeit für alle zu garantieren? Wie schaffen wir wieder Fairness auf dem Arbeitsmarkt?

Darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Unsere Türen stehen Ihnen offen. Sagen Sie uns Ihre Meinung und diskutieren Sie mit Olaf Scholz, Elke Ferner und Hubertus Heil über Ihre Ideen zur Zukunft der Arbeit.

Link

23.05.2010 in Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung der SPD AfA Region Stuttgart

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
Liebe Genossinnen, liebe Genossen

hiermit möchte ich Euch zu unserer Jahreshauptversammlung der SPD AfA Region Stuttgart recht herzlich einladen.

Wir treffen uns

am Montag , 07. Juni 2010
um 20.00 Uhr
in der Stuttgarter Kellerschenke, DGB Haus
Willi-Bleicher-Straße 20
70174 Stuttgart

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Aktuelles aus Berlin (Josip Juratovic MdB)
2. Bericht AfA Bundeskonferenz in Potsdam
3. Beschluss Satzung AfA Region Stuttgart
4. Nachwahl Vorstandsmitglieder AfA Region Stuttgart
5. Verschiedenes

Ich freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen.

Mit solidarischen Grüßen

Helmut Roth

Einladung

15.05.2010 in Veranstaltungen

Stadtranderholung 2010 der Arbeiterwohlfahrt Sindelfingen

 

Stadtranderholung 2010 der Arbeiterwohlfahrt Sindelfingen

Counter

Besucher:462097
Heute:67
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

24.07.2018, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr AfA Biergarten in Sindelfingen
AfA Biergarten in Sindelfingen (Wettbachplatz)    

13.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA IT 40 Plus
AfA IT 40 Plus Arbeiterzentrum, Sindelfinger Str. 14, 71032 Böblingen

28.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA Mitgliederversammlung
AfA Mitgliederversammlung    

30.10.2018, 17:30 Uhr - 30.12.2017, 19:30 Uhr AfA Stammtisch in Sindelfingen
AfA Stammtisch in Sindelfingen im Restaurant & Cafe Köz, Mercedesstraße 14, 71063 Sindelfinge …

09.11.2018, 15:00 Uhr - 21:30 Uhr Europakongress
Europakongress in Böblingen

Alle Termine

WebsoziInfo-News

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

10.07.2018 15:59 SPD- Ostbeauftragter Dulig fordert Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Treuhand
Martin Dulig, SPD-Ostbeauftragter, fordert zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand die Einsetzung einer Wahrheitskommission, um damit die gesamtdeutsche Debatte über die Nachwendezeit voranzubringen: „Ich bin sicher, wenn wir im Osten in die Zukunft wollen, müssen wir erst einmal hinter uns die Geschichte aufräumen. Eine Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand muss dazu ein zentrales

07.07.2018 09:17 Etappensieg für die Freiheit des Internets
Chance auf Korrektur der umstrittenen Urheberrechtsreform Eine knappe Mehrheit der Europaparlamentarier hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, die umstrittene Urheberrechtsreform zunächst gestoppt. Die Trilog-Verhandlungen über die neuen Vereinbarungen werden vorerst nicht starten. Kontrovers sind insbesondere die neuen Bestimmungen zu sogenannten Uploadfiltern. „Uploadfilter gefährden die Meinungsfreiheit. Algorithmen sind nicht in der Lage, eine Urheberrechtsverletzung von einer

Ein Service von info.websozis.de