28.12.2017 in Allgemein von Jusos im Kreis Böblingen

Hannah-Lea Braun rückt für Oktay Ates in den Kreisvorstand nach

 

Am Freitag in den Kreisvorstand nachgewählt - am Samstag schon bei der Arbeit - Glückwunsch an Hannah-Lea Braun und Danke an Oktay Ates, der nach anderthalb Jahren Vorstandsarbeit ausscheidet, da er vermutlich bald aus dem Kreis Böblingen wegziehen wird. Damit wünschen wir allen schöne Feiertage!

01.01.2016 in Allgemein

Neujahrsgrüße 2016

 

2016

02.07.2015 in Allgemein

"Starke Ideen für Deutschland 2025"

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

wie ihr vielleicht aus der Presse erfahren habt, hat das SPD-Präsidium ein Impulspapier unter dem Titel "Starke Ideen für Deutschland 2025" veröffentlicht, das als Diskussionsgrundlage für einen Zukunftskongress im Oktober 2015 und den Bundesparteitag im Dezember 2015 dienen soll.


 


PDF Link

/dl/Impulspapier-Starke-Ideen-fuer-Deutschland-2025_(1).pdf

09.02.2015 in Allgemein von Jusos im Kreis Böblingen

Jungparteien im Kreis Böblingen gründen Bündnis für Asyl

 

Die Jugendorganisationen der Parteien Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und SPD haben unter dem Namen „Zufluchtsort Kreis Böblingen“ ein überparteiliches Bündnis für Asyl gegründet. „Das momentane Klima im Diskurs um die richtige Asyl- und Flüchtlingspolitik in Deutschland ist durch die von Pegida und AfD geschürten Ressentiments vergiftet. Das wollen wir im Kleinen, bei uns im Kreis, aufbrechen und ein deutliches Zeichen für eine offene Willkommenskultur setzen.“, erklärt dazu Alexandra Socha, stellvertretende Vorsitzende der Jungen Liberalen im Kreis Böblingen. Bedauert wird die bisherige Nicht-Teilnahme des Kreisverbandes der Jungen Union.

16.01.2015 in Allgemein von Jusos im Kreis Böblingen

Jusos Böblingen zeigen sich irritiert über Junge Union

 

Die Jusos im Kreis Böblingen zeigen sich irritiert über die Referentenwahl der Jungen Union Böblingen zu ihrem Neujahrsempfang. Kommenden Sonntag am 18. Januar referiert die erzkonservative Publizistin Birgit Kelle in Böblingen. Kelle veröffentlichte bereits in der „Jungen Freiheit“, einem Sprachrohr der neuen Rechten.

02.01.2015 in Allgemein von Jusos im Kreis Böblingen

Politische Jugendorganisationen rufen zur Anti Pegida-Demonstration auf

 

Die Jugendorganisationen der Parteien FDP (Junge Liberale), Bündnis 90/Die

Grünen (Junge Grüne), SPD (Jungsozialisten in der SPD) und Die Linke (Linksjugend solid) rufen gemeinsam zur Teilnahme an der für Montag 05.01. angesetzten Demonstration „Flüchtlinge sind willkommen! Gemeinsam gegen Pegida, Rassismus und Hetze“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz auf.

29.08.2014 in Allgemein

Der Fotograf Bernd Mückenhaupt hat den Zerfall des AWO Waldheim in Sindelfingen in Bildern festgehalten.

 

Der Fotograf Bernd Mückenhaupt hat den Zerfall des AWO Waldheim in Sindelfingen in Bildern festgehalten.

 

Link auf die Seite von Bernd Mückenhaupt

http://xn--mckenhaupt-9db.de/awo/index.html

 

 

 

28.08.2013 in Allgemein

Vorwärts 09/2013

 

16.06.2013 in Allgemein von SPD KV Böblingen

Neuer Kreisvorstand des SPD Kreisverbandes gewählt

 

Gestern wurde auf der Kreisjahreshauptversammlung folgender Vorstand neu gewählt: Vorsitzender: Felix Rapp, Sindelfingen - Stellv. Vorsitzende: Norbert Gietz, Böblingen; Ulrike Mozden Böblingen und Manfred Ruckh, Waldenbuch - Kassier: Heinz Paterno, Aidlingen - Schriftführerin: Monika Hermann, Leonberg (neu – bisher Beisitzerin) - Pressesprecherin: Sarah Holczer, Herrenberg (neu) - Beisitzer: Maria Hertel-Steckbeck, Waldenbuch; Jasmina Sijercic, Böblingen (neu); Hans-Josef Straub, Weil der Stadt (neu); Gökhan Sahin, Rutesheim (neu); Leon Aliatakis, Herrenberg (neu), Herma von Schaper, Sindelfingen und für die Jusos Felix Huber, Grafenau. Ein ausführlicher Bericht folgt.

30.03.2013 in Allgemein von Jusos im Kreis Böblingen

Jusos im Kreis Böblingen wählen neuen Vorstand

 

Am Freitag, 22. März, wählten die Jusos im Kreis Böblingen auf der
Jahreshauptversammlung im Herrenberger Klosterhof einen neuen Vorstand. Der Juso-
Landesvorsitzende Markus Herrera Torrez übernahm die Sitzungsleitung, zu Gast waren
außerdem noch Oliver Benz von den Jungen Grünen, Ismail Özkan von der DITIBHerrenberg
und Frank Däuber vom SPD-Ortsverein Herrenberg. Auch der
Landtagsabgeordnete Florian Wahl, selbst noch im Juso-Alter, war zu den
Vorstandswahlen gekommen.

Counter

Besucher:462097
Heute:19
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

21.10.2019, 17:00 Uhr - 25.10.2019, 19:00 Uhr 70 JAHRE DGB: WIR BEGRÜNDEN SOLIDARITÄT
70 JAHRE DGB: WIR BEGRÜNDEN SOLIDARITÄT Link auf die PDF  https://www.afa-boeblingen.de/dl/Folder_ …

08.11.2019, 15:30 Uhr - 21:00 Uhr 8. Europakongress 2019
8. Europakongress 2019

Alle Termine

WebsoziInfo-News

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

11.10.2019 12:01 Malu Dreyer gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis
Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Abiy Ahmed erklärt die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer: Ich gratuliere dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed für die Auszeichnung zum diesjährigen Friedensnobelpreis. Abiy Ahmed hat in kürzester Zeit den Weg zu Demokratie in seinem Land und Frieden in der Region geebnet. Seine mutige Annäherung gegenüber Eritrea befriedet einen der am längsten

10.10.2019 21:45 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. Lange haben wir für ein Klimaschutzgesetz gekämpft. Dafür, dass Klimaschutz rechtlich verbindlich wird. Dafür, dass jeder Bereich genaue CO2-Einsparziele erfüllen muss – egal, ob Energiewirtschaft, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft oder Abfallwirtschaft. Und dafür, dass es ein Sicherheitsnetz gibt, wenn

10.10.2019 21:43 Der Angriff auf die Synagoge in Halle ist politisch gesehen keine Einzeltat
Die SPD-Fraktion verurteilt den rechtsterroristischen Anschlag in Halle auf Schärfste. Rolf Mützenich warnt davor, die Tat als Einzelfall zu sehen. Die Verharmlosung von rechtsradikalem Gedankengut dürfe nicht länger hingenommen werden. „Die SPD-Bundestagsfraktion verurteilt den rechtsterroristischen Anschlag in Halle aufs Schärfste. Der hinterhältige Angriff auf die Synagoge und der kaltblütige Mord an Menschen ist politisch gesehen keine

10.10.2019 21:23 Jetzt ist eine gemeinsame Reaktion der Weltgemeinschaft gefragt
Fraktionsvizin Gabriela Heinrich schaut besorgt auf die Entwicklungen an der türkisch-syrischen Grenze. Die Türkei müsse dazu gebracht werden, die militärische Eskalation umgehend zu beenden. „Jetzt ist eine gemeinsame Reaktion der Weltgemeinschaft gefragt. Die Türkei muss dazu gebracht werden, die militärische Eskalation umgehend zu beenden. Syrien braucht Wege zum Frieden statt eine weitere Destabilisierung und humanitäre Krisen.

Ein Service von info.websozis.de