Fluthilfe Bosnien, Stuttgart

Veröffentlicht am 21.05.2014 in Europa

 

 

 

Bitte unterstützt die Aktion von Jürgen Klotz 1.Vorsitzender der SPD Korb !

Georg Patzek

 



Fluthilfe Bosnien, Stuttgart 18.05.2014 Aufruf von Jürgen Klotz


Liebe Freundinnen und Freunde, bitte nimmt Euch kurz Zeit für diese paar Zeilen in einer mir sehrwichtigen Sache, denn Ihr können mit wenig sehr viel helfen. Serbien und Bosnien sind von einer katastrophalen Flut heimgesucht worden, weite Teile Bosniens sind unter Wasser, teils ragen nur noch Dachgiebel aus dem Wasser.

 

Die Infrastruktur ist stark geschädigt, nahezu 1 Million Menschen mussten ihre Häuser verlassen und werden nach der Flut vor dem Nichts stehen. Auch meine Familienmitglieder mussten dort alles zurücklassen.

Es fehlt nun an allem.

Meine Frau war heute mit vielen Landsleuten in Stuttgart, um Hilfsgüter entgegen zu nehmen und eine koordinierte Verteilung vorzubereiten. Ab heute werden täglich Hilfsgüter nach Bosnien transportiert. Meine Frau wird bis kommenden Freitag nochmals Hilfsgüter sammeln und mit mir in die Sammelzentrale nach Stuttgart bringen.

Bitte prüft mal, ob Ihr was dazu beitragen könnt. Benötigt werden: Decken, Schlafsäcke, Windeln, Babygläschen, Fläschchen, auch Windeln für pflegebedürftige alte Menschen, Hygieneartikel für Frauen sowie haltbare Nahrungsmittel in Konservendosen, Nudeln, etc.

Wer hier was beisteuern kann, den bitte ich sich mit Sadija in Verbindung zu setzen.

Tel.: 07151 33081, Mail: sadija2001@hotmail.com


Wir sammeln das bei uns in Korb, um es am Freitag dann nach Stuttgart zu bringen, zum direkten Weitertransport nach Bosnien Danke für Eure Unterstützung.

 

Bilder der Aktion auf Facebook

https://www.facebook.com/jurgen.klotz

 

Counter

Besucher:462097
Heute:44
Online:1

WebsoziInfo-News

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

28.11.2019 16:26 Europäisches Parlament wählt EU-Kommission
„Wir freuen uns darauf, dass sie die sozialdemokratischen Pläne umsetzt“ Das Europäische Parlament hat die EU-Kommission am Mittwoch, 27. November 2019, mit 461 Stimmen gewählt – es gab 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen. Dazu Jens Geier, Vorsitzender der SPD-Europaabgeordneten:  „Dem Kommissionskollegium um Ursula von der Leyen wurde das Vertrauen des EU-Parlaments ausgesprochen – nun müssen

Ein Service von info.websozis.de