AfA Kreisverband Böblingen

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)  Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen ist die größte Arbeitsgemeinschaft in der SPD. Sie ist Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebs- und Personalräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. Die AfA ist offen für alle Interessierten.

 

 

 

 

10.02.2020 in Topartikel Arbeitsgemeinschaften

Schulter an Schulter gegen Rassismus! Der AfD keinen Meter!

 

Respekt und Toleranz!
Protestkundgebung gegen den
AfD-Landesparteitag in Böblingen


Samstag, 15. Februar 2020, ab 9:00 Uhr
Tübinger Str., vor der Kongresshalle


mit Martin Kunzmann, DGB-Landesvorsitzender
Ilse Kestin, VVN-BdA Baden-Württemberg, und vielen mehr
Musik: Hagen Klee, Liedermacher

 


Link als PDF

https://www.afa-boeblingen.de/dl/Flyer_Boeblingen_15.02.pdf


 

18.02.2020 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Fortsetzung der SPD-Gemeinschaftsschultour in Gäufelden

 
(v. l. n. r.): Herr Zengin, Herr Hambach, Frau Jacob, Frau Franke, Frau Baehr, Frau Fischer und Herr Kashtanjeva

Das öffentliche Ansehen der Gemeinschaftsschulen zu stärken und über mögliche Probleme der neuen Schulform zu diskutieren - das ist das Anliegen von Jasmina Hostert, der SPD-Kreisvorsitzenden und ihrem Stellvertreter Jan Hambach. Beim vierten Besuch ihrer Gemeinschaftsschultour ging es gemeinsam mit der Gäufeldener Gemeinderätin Julia Jacob und dem Bondorfer Gemeinderat Yusuf Zengin in die neu gebaute Gemeinschaftsschule Gäufelden.

10.10.2019 in Arbeitsgemeinschaften

70 Jahre DGB in Sindelfingen Ausstellung im Stern Center

 

 

Unser Tagesprogramm in der Ausstellungswoche

 

Montag, 21.10.2019, 17:00 Uhr

Eröffnung durch den DGB

Im Gespräch mit Paul Schobel (Betriebsseelsorger i.R.): Was ich alles mit Gewerkschaften erlebt habe und warum dies essenziell sind

Gesprächsleitung: Hansi Schuh (ehem. Redakteur der Böblinger Kreiszeitung)

Musikalische Umrahmung: Helmut Fiedler

Veranstalter: ver.di OV Kreis Böblingen

 

Dienstag, 22.10.2019, 17:00 Uhr

Treff der IG Metall, als Gast wurde Klaus Zwickel (ehem. Vorsitzender der IGM) angefragt

 

Mittwoch, 23.10.2019, 17:00 Uhr

Treff der Ehemaligen von ötv, DPG, DAG und auch ver.di

 

Donnerstag, 24.10.2019, 17:00 Uhr

Treff der GEW

 

Freitag, 25.10.2019, 17:00 Uhr

Treff des DGB und der DGB-Senioren

 

30.09.2019 in Arbeitsgemeinschaften

8. Europakongress 2019

 

8. Europakongress 2019


28.09.2019 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

SPD kritisiert Werbekampagne der Kreissparkasse

 

„Renten? Werden immer weniger!“ und „Dass die gesetzliche Rente später einmal nicht ausreicht - das ist jedem klar.“ Mit diesen Slogans wirbt die Kreissparkasse Böblingen derzeit um Kunden. Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Landkreis Böblingen kritisieren dies als „unseriöse Geschäftemacherei mit den Ängsten der Menschen“ und fordern eine Stärkung der gesetzlichen Rente.

27.09.2019 in Aktuelles von Jusos im Kreis Böblingen

Erste Doppelspitze bei den Jusos im Kreis Böblingen

 

Am Sonntag, den 22 September, haben die Jusos im Kreis Böblingen einen neuen Vorstand gewählt. Erstmalig gab es eine Teamkandidatur: Als Doppelspitze wurden Steffi Engmann (Böblingen) und Jochen Schlotterbeck (Nufringen) gewählt.

 

19.09.2019 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Für die Demokratie einstehen

 
Josip Juratovic (MdB aus Heilbronn) und Jasmina Hostert (Kreisvorsitzende SPD BB und stellv. Landesvorsitzende SPD BW)

Auch in diesem Jahr feierten die Sozialdemokraten ihr traditionelles Sommerfest in der alten TÜV-Halle am Oberen See in Böblingen unter besten Voraussetzungen: Strahlender Sonnenschein, ein Flohmarkt, Musik, Speisen, Getränke und Kinderschminken lockten viele Besucher an.

01.09.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Antikriegstag Sindelfingen 2019

 

10.08.2019 in Kreistagsfraktion von SPD KV Böblingen

SPD-Kreisräte reagieren auf Hesse-Bahn-Äußerungen von Ministerialdirektor Lahl

 

Die beiden SPD-Kreisräte Hans-Josef Straub aus Weil der Stadt und Jan Hambach aus Renningen kritisieren die Aussagen des Ministerialdirektors Uwe Lahl aus dem Verkehrsministerium als provokant und nicht zielführend. Dieser hatte die Stadt Renningen für deren Überlegungen kritisiert, eine Klage gegen den Bau einer zusätzlichen Bahnsteig für die Hermann-Hesse Bahn am Renninger Bahnhof einzureichen.

30.07.2019 in Kreistagsfraktion von SPD KV Böblingen

Landrat verabschiedet ausscheidende Kreisräte

 

Dem Kreistag steht ein großer personeller Umbruch bevor, so auch in der SPD-Fraktion. Von den 13 SPD-Kreisräten der letzten Amtszeit von 2014 bis 2019 sind 7 Kreisräte nicht mehr im Kreistag vertreten.

Dies sind: Thomas Brenner, Mötzingen, Elke Döbele, Böblingen, Gerlinde Hörz, Gärtringen, Joachim Klenk, Magstadt, Peter Pfitzenmaier, Leonberg, Manfred Ruckh, Waldenbuch und Gabriele Vorreiter, Magstadt.

Counter

Besucher:462097
Heute:38
Online:3

WebsoziInfo-News

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

16.02.2020 20:24 Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum
SPD-Fraktionsvize Bartol erläutert den so genannten Investitionsrahmenplan. „Die steigenden Investitionen in den Verkehrsbereich beweisen, dass wir auf dem richtigen Weg sind: Wir sichern Mobilität für alle und fördern das Wirtschaftswachstum. Insbesondere im Schienenbereich müssen die Gelder jetzt schnell in die Infrastruktur fließen, denn Klimaschutz hängt unmittelbar von der Modernisierung der Infrastruktur ab. Da sich die

11.02.2020 08:04 In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.
In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen. Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit“, sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend. weiterlesen auf spd.de

06.02.2020 21:33 Katja Mast zur Grundrente
Die Grundrente kommt. Schon in der kommenden Woche soll das Bundeskabinett sich mit dem Gesetzentwurf befassen. Fraktionsvizin Katja Mast freut sich, dass die fachlichen Details geklärt sind. „Zielgerade bei den Verhandlungen zur Grundrente: Wir haben gesagt, sie kommt. Und sie kommt. Es ist sehr gut, dass die fachlichen Details geklärt sind. Das war eine große Kraftanstrengung

03.02.2020 11:52 Finanztransaktionssteuer führt zu mehr Steuergerechtigkeit
Die Kritik des österreichischen Bundeskanzlers an der Finanztransaktionsteuer hält einer genauen Betrachtung nicht Stand. Die Besteuerung des Aktienhandels ist der erste Schritt zu einer umfassenden Finanztransaktionsteuer. Kleinanleger werden nicht spürbar belastet, da sie Aktien zur Vermögensbildung erwerben und nicht auf kurzfristige Veräußerungsgewinne aus sind. „Die Finanztransaktionsteuer führt zu einer fairen Besteuerung des Finanzsektors, welcher weder

Ein Service von info.websozis.de