Den Erneuerungsprozess der SPD mitgestalten

Veröffentlicht am 17.05.2018 in Pressemitteilungen

Am vergangenen Samstag traf sich Kreis-SPD in Böblingen unter dem Motto „SPD erneuern. Jetzt. Gemeinsam.“

„Wir möchten zur inhaltlichen und zur organisatorischen Erneuerung unserer Partei beitragen. Sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene“, so die Kreisvorsitzende Jasmina Hostert in ihrer Begrüßungsrede. Die SPD müsse ihr Profil schärfen, ein klares Bild der Sozialdemokratie des 21. Jahrhunderts zeichnen und nicht in der Vergangenheitsbewältigung verharren, betonte Hostert.

Als Gesicht der Erneuerung war Juso-Landesvorsitzender Leon Hahn aus dem Bodenseekreis zu Gast.

Auch er betonte, dass Erneuerung nicht bedeute, dass man ständig Debatten über die Politik von vor 15 Jahren führe. „Globalisierung, die Veränderung der Arbeitswelt, Europa, knapper Wohnraum, das sind die Themen von heute, morgen und übermorgen, denen wir uns widmen müssen.“

Einen Blick nach vorn warfen auch die Mitglieder. In Kleingruppen wurde über folgende Themen diskutiert: Strukturelle und organisatorische Erneuerung der Partei, Europa und Globalisierung, Zukunft der Sozialsysteme und Wohnungsbau. Die Ergebnisse wurden von den Gruppen präsentiert uns sollen als Startschuss für weitere Veranstaltungen dienen, in deren Rahmen klare Positionen des Kreisverbandes Böblingen erarbeitet werden sollen.

 

Homepage SPD KV Böblingen

Counter

Besucher:462097
Heute:7
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

01.09.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Sindelfingen: Antikriegstag 2018
Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus! Jährlich erinnern die DGB-Gewerkschaft …

13.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA IT 40 Plus
AfA IT 40 Plus Arbeiterzentrum, Sindelfinger Str. 14, 71032 Böblingen

28.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA Mitgliederversammlung
AfA Mitgliederversammlung    

30.10.2018, 17:30 Uhr - 30.12.2017, 19:30 Uhr AfA Stammtisch in Sindelfingen
AfA Stammtisch in Sindelfingen im Restaurant & Cafe Köz, Mercedesstraße 14, 71063 Sindelfinge …

09.11.2018, 15:00 Uhr - 21:30 Uhr Europakongress
Europakongress in Böblingen

Alle Termine

WebsoziInfo-News

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

06.08.2018 17:05 Opfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen: Nukleare Abrüstung wichtiger denn je
Im 73. Jahrestag des Abwurfs der ersten Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 sehen wir einen Auftrag für heute und einen kleinen Hoffnungsschimmer – in Japan. „Fast 14.500 Atomwaffen gibt es weltweit – jede einzelne ist Zuviel. Die Krise der atomaren Abrüstung muss endlich überwunden werden. Das mahnen uns nicht nur die schätzungsweise 240.000

06.08.2018 17:03 Es müssen mehr neue und vor allem bezahlbare Wohnungen gebaut werden
Es gibt zu wenige Sozialwohnungen – das dürfe nicht hingenommen werden, sagt Bernhard Daldrup. Für das kommende Jahr sind deshalb 500 Millionen Euro zusätzlich für den sozialen Wohnungsneubau vorgesehen. „Wir dürfen nicht zulassen, dass es einen Wettbewerb um die wenigen verbliebenen Sozialwohnungen gibt. Denn es sind nur noch 1,2 Millionen Wohnungen für Geringverdiener und damit rund 46.000 weniger

02.08.2018 12:11 Wir stärken die Pflege mit mehr Personal und mehr Leistungen
Unsere Fachpolitikerinnen Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin, und Heike Baehrens, Pflegebeauftragte der SPD-Fraktion, erläutern das vom Kabinett beschlossene Sofortprogramm für Pflege. Sabine Dittmar: „Das Sofortprogramm ist ein wichtiges Signal für alle, die auf Pflege angewiesen sind und für alle, die in der Pflege arbeiten. Das Programm stärkt die Pflege in Krankenhäusern und Altenpflegeheimen. Es sorgt für mehr Personal

Ein Service von info.websozis.de