Jusos im Kreis Böblingen wählen neuen Vorstand

Veröffentlicht am 30.03.2013 in Allgemein

Am Freitag, 22. März, wählten die Jusos im Kreis Böblingen auf der
Jahreshauptversammlung im Herrenberger Klosterhof einen neuen Vorstand. Der Juso-
Landesvorsitzende Markus Herrera Torrez übernahm die Sitzungsleitung, zu Gast waren
außerdem noch Oliver Benz von den Jungen Grünen, Ismail Özkan von der DITIBHerrenberg
und Frank Däuber vom SPD-Ortsverein Herrenberg. Auch der
Landtagsabgeordnete Florian Wahl, selbst noch im Juso-Alter, war zu den
Vorstandswahlen gekommen.

Im Amt bestätigt wurde der Kreisvorsitzende Robin Voss, ebenso wie sein Stellvertreter
Felix Huber. Neu im Amt der stellvertretenden Kreisvorsitzenden ist Clara Streicher.
Zum Kreiskassier wurde Konstantin Poesgen gewählt. Als Pressesprecher wurde
Florian Burkhardt bestätigt, der ebenfalls als Delegierter für den Landesausschuss
gewählt wurde. Für die Landesdelegiertenkonferenz im Juni wurden Gökhan Sahin, Felix
Huber, Jasmina Sjercic und Kristina Sattler als Delegierte bestimmt. Die Jusos im Ring
politischer Jugend vertreten Robin Voss, Florian Burkhardt und Tabea Wegener.
Der neue Kreisvorstand wird seine konstituierende Sitzung im April auf Einladung des
Landtagsabgeordneten Florian Wahl im Landtag abhalten, wo er sich mit der
Organisation der Juso-Kampagne im Kreis zum Bundestagswahlkampf beschäftigen
wird. Dieser wird auch die erste Hälfte des Arbeitsjahres dominieren. Der neue und alte
Kreisvorsitzende Robin Voss sieht die Jusos für diesen bestens gerüstet: „Im Kreis haben
die Jusos im letzten Arbeitsjahr gute Strukturen aufgebaut. Diese werden wir im
Wahlkampf zu nutzen wissen.“ Seine Stellvertreterin Clara Streicher pflichtete ihm bei:
„Wir stehen personell, strukturell und inhaltlich gut vorbereitet vor den
Herausforderungen der nächsten Monate. Die Jusos freuen sich schon auf diesen
Wahlkampf.“

Der vollständige neue Vorstand ist unter der Rubrik "Vorstand" zu finden.

 

Homepage Jusos im Kreis Böblingen

Counter

Besucher:462097
Heute:24
Online:1

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.04.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA Stammtisch in Sindelfingen
Achtung Termin geändert ! AfA Stammtisch in Sindelfingen im Restaurant & Cafe …

27.04.2018, 13:30 Uhr - 29.04.2018, 14:00 Uhr AfA-Bundeskonferenz
         

01.05.2018, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr 1.Mai 2018 DGB Kundgebung Sindelfingen
1.Mai 2018 DGB Kundgebung Sindelfingen Einladung als PDF http://www.afa- …

03.05.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AfA IT 40 Plus
AfA IT 40 Plus Arbeiterzentrum, Sindelfinger Str. 14, 71032 Böblingen

17.06.2018, 17:00 Uhr - 18:45 Uhr Fußball-WM 2018: Deutschland - Mexiko
Fußball-WM 2018

Alle Termine

WebsoziInfo-News

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de